Kinderspielzeug

Popcornmaschine – Popcorn aus der Maschine

Popcorn, eine Kleinigkeit, die jeder gerne einmal isst. Es muss nicht immer nur im Kino sein, Popcorn kann auch abends beim Fernsehen etwas besonderes sein. Wer jedoch schon einmal versucht hat Popcorn in einer Pfanne zu braten, wird wissen, das es keine leichte Aufgabe ist, die eigentlich fast immer in einer schwarzen, rauchenden Pfanne enden. Eine Popcornmaschine kann hier Abhilfe schaffen. Was für Erwachsene eine deutliche Arbeitsersparnis ist, und für Kinder ein kleines Highlight am Abend kann aber auch etwas besonderes sein.

Das rohe Popcorn, was nichts anderes ist, als getrockneter Mais, befindet sich in einem Behälter. Ebenfalls befindet sich in diesem Behälter eine Menge Butter. Diese Butter wird erhitzt, und sorgt dafür, das der Mais brät. Wird der Mais nun heiß genug entsteht das Popcorn. Mit einem lauten Knall springen die kleinen Körner dann aus dem Behälter, und fallen nach unten. Hier ist das Popcorn dann bereit entnommen zu werden. Es kann warm gehalten werden, und bei Bedarf mit Butter übergossen werden. Auch Zucker, und Salz, je nach Geschmack werden hier zum Popcorn gegeben.

Die Popcornmaschine ist also eigentlich eine ganz feine Sache, die ohne viel Arbeit erst einmal einen guten Geruch verbreitet, und dann das leuchten auf die Augen der Kinder wirft. Trotzdem sollte man immer vorsichtig sein wenn man eine Popcorn Maschine benutzt. Eine Popcornmaschine ist kein Spielzeug, und wird gerade dort, wo die Butter sitzt, sehr sehr heiß. Die Gefahr eines Feuers besteht immer, und deshalb darf eine Popcornmaschine auch nicht von Kindern bedient werden, schon gar nicht ohne Aufsicht ihrer Eltern.

Gesundheitlich kann man sagen das Popcorn zwar aus Mais besteht, und somit aus Gemüse, aber trotzdem ist es nicht sonderlich gesund. Ohne Zucker, Butter und Salz ist es zwar auch kaum schädlich für Zähne und Gesundheit, wird aber selten serviert, denn es schmeckt einfach nicht. Der heiß gewordene Zucker, und die Butter sind allerdings sehr kalorienreich, und fett, und schaden dem Körper mehr, als es gut tut. Die Popcornmaschine sollte also nur etwas für ganz besondere Abende, oder Nächte bleiben. Vielleicht auch für Feiern, aber ein täglicher Gebrauch endet leider nur in Zahnschmerzen, und beim Zahnarzt.

Copyright 2014 by www.kinderspielzeug-tipps.de